BLS: Ingenieurskunst im Tunnelbau - Tag der offenen Tür Lötschbergbasistunnel

Sonntag, 15.03.2020
09:00 bis 15:00
Bahnhof Frutigen
3714 Frutigen
BLS
Organisator

Ingenieurkunst im Tunnelbau – Tag der offenen Tür Lötschbergbasistunnel

Wollen Sie einen exklusiven und persönlichen Einblick ins Ingenieurwesen der BLS gewinnen?

Wir zeigen Ihnen am Beispiel Tunnelbau unsere vielseitigen und spannenden Tätigkeiten. Der 35 Kilometer lange Lötschberg-Basistunnel ist das Herzstück der BLS-Infrastruktur. Er ist einer der sichersten, modernsten und technisch komplexesten Bahntunnel der Welt. Zusammen mit dem Gotthard-Basistunnel und dem Monte Ceneri-Basistunnel gehört er zum NEAT, der neuen Alpentransversale.

Am Tag der Ingenieurinnen und Ingenieure (Engineers'Day) haben Sie die Gelegenheit das Bauwerk von Innen zu betrachten. Erfahren Sie mehr über die Arbeit der Ingenieure bei der BLS und über das Projekt Ausbau Lötschberg Basistunnel. Teilnehmende profitieren von einer kostenlosen An- und Rückreise ab Bern. Wir of- ferieren Ihnen einen Lunch.


Das erwartet Sie am Sonntag, 15. März 2020:
Ab 09:00 Uhr          Eintreffen am Bahnhof Frutigen, Begrüssungskaffe

09:30 Uhr               Einführung Lötschberg-Basistunnel
10:00 – 12:30 Uhr  Führung Lötschberg-Basistunnel

12:30 Uhr               Networking-Apéro an Marktständen am Bahnhof Frutigen

15:00 Uhr.              Ende der Veranstaltung, individuelle Rückreise

Anmeldung via Anmeldeformular

Downloads

Sonntag, 15.03.2020
09:00 bis 15:00
Bahnhof Frutigen
3714 Frutigen
BLS
Organisator